Sinus Pilonidalis Zentrum Berlin

Ein großes Ausschneiden der Steissbeinfistel mit langer Wundheilung ist nicht mehr zeitgemäß.

Wir bieten Ihnen unser ganzes Wissen in der Minimal Invasiven Behandlung des Sinus Pilonidalis an,

mit Pit Picking, Sinusektomie, Lasertherapien und nicht operativen Behandlungsmöglichkeiten!


Terminvereinbarung Sinus Pilonidalis Zentrum Berlin

Termine können Sie bequem online in unserem Terminkalender DOCTOLIB buchen.
Bitte beachten Sie unsere verschiedenen Fachrichtungen und Standorte für die Buchung. 

  • Bitte bringen sie Ihre aktuelle Versicherungskarte mit: Ohne das Vorlegen einer gültigen Karte müssen wir Sie als Selbstzahler nach der GOÄ abrechnen.
  • Bitte denken Sie daran, dass wir über E-Mails keine Sprechstunde durchführen und bei fachlichen Fragen eine Vorstellung in unser Praxis notwendig ist.
  • Operationen finden nicht am Tag der Erstvorstellung statt.
  • Wichtig: Sollten Sie Ihren Termin nicht einhalten können, informieren Sie uns bitte rechtzeitig. Andere Patienten, die dringend auf einen Termin warten, werden es Ihnen danken.
  • Terminstornierungen: Bitte über DOCTOLIB oder kurze Benachrichtigung an info@copv.berlin

Behandlung der Steissbeinfistel

Die Therapie eines Sinus pilonidalis ist immer chirurgisch

Ein einfacher Satz, der eigentlich alles erklärt. Wenn die Patienten aber z.B. durch Ihren Hausarzt zum Chirurgen oder in das benachbarte Krankenhaus geschickt werden, wird in der Regel immer die großflächige Ausschneidung (Exzision) empfohlen, die bei Patienten besser als sog. "Metzger Methode" bekannt ist. Der Schock sitzt tief.

 

Hierbei handelt es sich durchaus um eine einfache, kostengünstige und schnell durchzuführende Operation mit einer geringen Rückfallquote (Rezidive), die jeder Chirurg beherrscht und auch weiter in den Leitlinien empfohlen wird. 

 

Das große Problem ist jedoch die lange Zeit der Wundheilung, die oft mit 6 Wochen bis zum Verschluss der Wunde angegeben wird. Dem ist leider nicht so und wir haben in unserer Praxis viele Patienten nach solchen Operationen, bei denen nach 6-12 Monaten immer noch eine offene Wunde besteht, mit nachvollziehbaren körperlichen und psychischen Problemen der (oft jungen) Patienten.

 

Wir haben uns daher Gedanken gemacht, welche Alternativen es gibt und uns seit über 9 Jahren auf Minimal Invasive Therapieverfahren in der Behandlung des Sinus Pilonidalis spezialisiert.

 

Unter diesem Begriff werden Operationen zusammengefaßt, bei denen kein größerer Gewebeanteil ausgeschnitten wird und die unter ambulanten Bedingungen in der Praxis überwiegend in Lokalanästhesie durchgeführt werden können. 


Unsere Behandlungen der Steissbeinfistel ohne Operation

Wundreinigung

Wundheilung bei Sinus pilonidalis

In vielen Fällen reicht eine ausführliche Wundreinigung mit Haarentferung in Lokalanästhesie und die Gabe einer speziell angerührten Salbe mit dem Antibiotikum Metronidalzol, um die Wunde zu verschließen.

 

Stosswellentherapie

Stosswelle bei Sinus pilonidalis

In der Orthopädie ist die Stosswellenbehandlung nicht mehr wegzudenken. Die Stosswellen führen in der entsprechenden Gewebregion zu einer Durchblutungsförderung und Gefäßneubildung, wodurch es zu einer Gewebevermehrung kommt

Platelet Rich Plasma

Eigenblutherapie bei Sinus pilonidalis

Durch die PRP Therapie werden aus dem Eigenblut der Patienten Wachstumsfaktoren und Stammzellen gewonnen und in das Entsprechende Gewebe gespritzt. Dadurch wird das Gewebewachstum stark angeregt.

 



Minimal Invasive Therapie der Steissbeinfistel in Berlin

Pit Picking

Stanze für das Pit Picking bei Sinus pilonidalis

Hierbei wird in örtlicher Betäubung die Abszeßhöhle mit den Fistelgängen über einen kleinen seitlichen Schnitt ausgeschnitten. Die kleinen Fistelkanäle (Pits) in der Mittellinie werden ausgestanzt.

 

Sinusektomie

Bei der Sinusektomie wird der Fistelgang über einen kleinen Schnitt komplett entfernt, so dass nur kleine Wunden vorhanden sind. Dieses Verfahren beinhaltet häufig auch ein Pit Picking.

 

Lasertherapie

Lasertherapie bei Sinus pilonidalis (Steissbeinfistel)

Mit einer Laserdiode wird in Narkose der Fistelgang mit den Pits durch kreisförmig abgegebene Energie verschlossen. Es bleiben kleine Narbe zurück. Ideal sind längere, nicht allzu breiten Fistelverläufe.


Seit dem 01.06.2021 werden bei uns die Kosten der schonenden Lasertherapie von vielen Betriebskrankenkassen übernommen. Auch Patienten aus anderen Bundesländern können bei uns in Berlin Minimal Invasiv operiert werden. Mehr über die Lasertherapie...


Warum zu uns?

Empathie

Seit über 10 Jahren sind wir als Schwerpunktpraxis mit dem Thema sehr vertraut und kennen die physischen und psychischen Probleme unserer Patient:innen. Daher ist Vertrauen und Empathie für uns neben der fachlichen Expertise sehr wichtig. 

 

Keine Kosten bei Kassenpatienten

Als gesetzlich versicherte Patienten haben Sie keine Kosten für jegliche Therapien, die medizinisch indiziert sind, da wir Vertragsärzte der KV-Berlin sind. Bei Lasertherapien werden die Kosten in den meisten Fällen jedoch nicht übernommen.

 

Geringe Wartezeiten

Durch unsere Online Terminvergabe haben wir immer kurzfristig Termine für Sie, bitte schauen Sie in unseren Online Terminkalender DOCTOLIB

 

Innovative Operationsverfahren

Auch wenn wir Chirurgen sind, Operationen werden bei uns nur vorgeschlagen, wenn alle nicht-operativen Therapien ausgereizt sind. Wir wollen für Sie nur das Beste und verwenden bevorzugt moderne und schmerzarme Verfahren wie z.B. Lasertherapie an.

 

Exklusivverträge mit Krankenkassen

Da wir spezielle Verträge mit Betriebskrankenkassen haben, können wir exklusiv Minimal Invasive Therapien (wie z.B. Laser und Pit Picking) bei der Behandlung von Steissbeinfisteln anbieten, ohne zusätzliche Kosten.

 

 

Expertise

Mit der Erfahrung von über 3000 Operationen weisen wir eine sehr hohe Expertise auf dem Gebiert der Steissbeinfistel Operation auf. Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

 



Unser Team

Bitte beachten sie bei der Buchung, dass wir zwei Standort haben. Alle Operationen finden nur in Lankwitz statt. Am Tag der Erstvorstellung dürfen, außer bei Notfällen, nach dem Patientenrechtegesetz keine Operationen erfolgen.

 

PD Dr. Dietmar Jacob

FA für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Proktologe

 

Sprachen: Deutsch, Englisch

Dr. Iryna Hertzsch

FÄ für Allgemeinchirurgie

Proktologin

 

Sprachen: Deutsch, Ukrainisch, Russisch

Dr. Nina von Rüden

FÄ für Chirurgie

 

 

Sprachen: Deutsch, Englisch


Dr. Nicole Klage-Kranke

FÄ für Allgemeinchirurgie

 

Sprachen: Deutsch

 

Dr. (Univ. Belgrad) S. Sepe

FA für Viszeralchirurgie

 

Sprachen: Deutsch, Englisch, Serbisch, Kroatisch, Slowenisch



Standort Steglitz

Kaiser-Wilhelm-Str. 24-26

12247 Berlin-Lankwitz

 

Tel 030 76 88 66 33

Fax 030 76 88 66 329

Privatpatienten: ‭0176 57770390‬  

info@copv.berlin

 

Öffentlicher Nahverkehr (ÖPNV)

S-Bahn - S Lichterfelde Ost Bhf (S25 und RE5)

S-Bahn - S Lankwitz (S25 und S26)

Bus - Kaiser-Wilhelm-Str./Seydlitzstr. (284 und 184)

Standort Zehlendorf

Clayallee 225

14195 Berlin-Dahlem

 

Tel 030 76 88 66 33

Fax 030 76 88 66 329

Privatpatienten: ‭0176 57770390‬  

info@copv.berlin

 

Die Praxis ist über der Apotheke im 1 OG.

 

Öffentlicher Nahverkehr (ÖPNV)

U-Bahn - U Oskar-Helene-Heim (U3)

Bus - U Oskar-Helene-Heim (X10, 285 und 115)

Bus - Clayallee 229

(285, 623 und 115)

 

Mit dem Auto

Direkt unter der Praxis ist eine große Tiefgarage. Die Zufahrt ist auf dem Gelände und die Gebühren betragen 2€ pro Stunde.

 

Download
Lageplan COPV in Dahlem
Lageplan Clayallee 225.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB


Erfahrene Ärzte und modernste Techniken in einer freundlichen Atmosphäre. Besuchen Sie uns in unserer Praxis und Sie werden den Unterschied merken. Wir betreuen unsere Patienten umfassend,

vor, während und nach der Operation.